» Fach- und sachkundige Beprobung aller analysierter Medien und Materialien mit modernster Technik nach
   genormten und akkreditierten Verfahren

» Ausführung problemangepasster Probenahmen, unter Berücksichtigung des Untersuchungszweckes und der
   geplanten Analytik

 collage leistungen


Beprobungsschwerpunkte:

» Grundwasser

        » 4 Trupps mit neuester Probenahme- und Fahrzeugtechnik (Allrad) dauerhaft einsetzbar
        » Pumpeneinbautiefen bis 150 m
        » Verwendung fester Steigrohre, innen teflonbeschichtet
        » Arbeit mit Durchflusszelle (on site) oder Tauchsonde (in situ Messung) zur Ermittlung der Milieuparameter
        » Einsatz von Packern und Datenloggern
        » Messung und Beprobung von Phase
        » Reinigung des Abpumpwassers über mobile A-Kohlesysteme oder
        » Sammlung für Entsorgung in mitgeführten 1 m³ –Behältern

finger1Unser besonderes know how: Ausführung von Immissionspumpversuchen mit
Mehrfachpumpenanordnung oder Low Flow Technik


» Trink- und Abwasser

        » Trink- und Abwasserprobenahmen nach langfristiger Planung (Jahresprogramme) oder kurzfristig ausführbar
        » Fachkunde und Akkreditierung zur Beprobung biologischer Parameter nach TrinkwV


» Abfall

        » Abfallbeprobungen nach LAGA PN 98 (DepV), AltholzV oder AbfKlärV durch sachkundige Mitarbeiter
        » Technik und know how zur Beprobung unterschiedlichster Abfallarten in verschiedenster Lagerform


» Bodenluft und Deponiegase sowie Raumluft

        » Bodenluftprobenahme im ein- oder zweiphasigen System mit Packereinsatz
        » Einsatz Mikroprozessor-gesteuerter Gasprobenahmesysteme mit intelligenter Systemsteuerung
        » Datenspeicherung über automatische Datenlogger


» Bausubstanz und Boden

        » Bohrgeräte zur Ausführung von Betonkernbohrungen, Meißelarbeiten sowie
           Rammkernsondierungen einsetzbar


» Anlagen unterschiedlicher Anwendungsbereiche

        » Beprobung von Anlagen zur Behandlung und Versorgung von/mit Abwasser, Prozeß- und Trinkwasser sowie zur
           Sanierung von Grundwasser und Boden i. R. der Eigen- oder Fremdüberwachung